Triangle Study

Das Dreieck hat Willms durch seine Aktivität als Graffitisprüher für sich entdeckt. Ihm waren die normalen Proportionen und die typischen Elemente der Buchstaben im Graffiti zu langweilig. Im Juni 2014 entstand ein „S“ aus Dreiecke auf einer seiner Skizzen. Diese Form und der statische Schwung der Dreiecke bewegten Ihn dazu diesen Stil auszuarbeiten und zu verfeinern. Sein Fokuss war auf das Dreieck im Unterbewusstsein manifestiert, dass er zufällig immer wieder Dreiecke in seiner Umgebung fotografierte und so eine unabsichtliche Fotoserie entstand.

Serie seit 2014